Glosterliteratur


Um Literatur, die sich ausschließlich dem Thema Gloster widmet, ist es nicht sonderlich gut bestellt. Deutschsprachige Glosterlitertur gibt es nach meinem Kenntnisstand lediglich ein Buch (von Heinz Mayer), dieses ist mir aber leider nicht persönlich bekannt. Englische Bücher zum Thema Gloster gibt es zwar eine ganze Reihe, jedoch sind diese heute so gut wie nicht mehr erhältlich. Diese Bücher (Auflistung siehe unten) sind leider vergriffen und wurden bis auf das Buch von A. & N. Barrett bisher auch nicht wieder aufgelegt.

Ich hatte mir die Bücher alle in den 80er bzw. Anfang der 90er Jahre besorgt und bin heute froh, diese seltenen und für mich sehr wertvollen „Schätzchen“ mein Eigen nennen zu dürfen. Mit viel Mühe, noch mehr Glück und teurem Geld kann man heute ggf. noch bei einem Antiquariat (bevorzugt in England) oder bei Ebay/Amazon ein Exemplar erstehen.

Die Ausführungen und Tipps in diesen Büchern sind für den ambitionierten Glosterzüchter von höchstem Wert. Das Buch „The Gloster Fancy“ von John S. Cross wurde oftmals auch als die “Bibel” für den Glosterzüchter bezeichnet. Das Buch von Nick Barrett, einem der erfolgreichsten Glosterzüchter der 80er und 90er Jahre in England, ist das zuletzt erschienene Buch (1990). Die darin abgebildeten Fotos von C. Blackwell sind von hoher Qualität, und die abgebildeten Spitzenvögel kann man auch heute noch als das Maß der Glosterzucht schlechthin bezeichnen. Im Sommer 2009 hat Nick Barrett eine Neuauflage dieses Buches herausgebracht.

Aktuell wurde ein Buch "The Big Gloster-Fancy Book" von meinen Freunden Nuunu E. Olsen & Herluf Grønlund auf den Markt gebracht.


Englischsprachige Glosterliteratur:

1. The Gloster Fancy Canary, von John S. Cross, ISBN 0 904558 29 0, 1978

2. The Gloster Canary, Keeping, Breeding and Showing, von Joe A. Bracegirdle,
ISBN 0 9514679 05, 1989

3. The Gloster Canary, von James Blake, ISBN 1 85259 051 3, 1988

4. The Gloster Fancy Canary, A Guide to Keeping, Breeding and Exhibition, von
N.J. Barrett and C. Blackwell, ISBN 0 7137 2143 X, 1990

5. The Gloster Fancy Canary, A Guide to Keeping, Breeding and Exhibition, von
Annalain & Nick Barrett, ISBN 0-7137-2143 X, Neuauflage 2009

6. The Big Gloster-Fancy Book, A Book about Purchase, Care, Breeding and Exhibition of     Gloster Fancy, von Nuunu Eli Olsen & Herluf Grønlund, ISBN 978-87-996345-3-8, 2013

                                                                                                  


Weitere empfehlenswerte, allgemeine englischsprachige Kanarienbücher, die eigene Kapitel über den Gloster enthalten:

1. Coloured, Type & Song Canaries, von G.B.R. Walker & Dennis Avon,  ISBN 0 7137 1620 7, von 1987

2. Exhibition Canaries, von Joe Bracegirdle, ISBN 086230 054 1, von 1986

3. Guide to Canary Breeding and Exhibition, von W.E. Brooks, genaues Erscheinungsdatum unbekannt, vermutlich 30er/40er Jahre


Ein weiteres, sehr empfehlenswertes allgemeines Kanarienbuch ist das Buch „Der Kanarienvogel“ von Dr. Karl Russ vom Beginn des 20. Jahrhunderts (mir liegen Exemplare aus den Jahren 1911 und 1919 vor). Hierin findet man auch in heutiger Zeit noch sehr interessante Erklärungen und Tipps, die man in neueren Vogelbüchern oftmals nicht mehr findet. Der englischen Kanarienzucht wurde schon damals ein eigenes Kapitel gewidmet, und es wurden auch schon einige der älteren englischen Rassen vorgestellt und abgebildet (z.B. London-Fancy, Border-Fancy, Norwich u. Lizards).

Den Gloster-Fancy gab es ja bekanntlich zu dieser Zeit noch nicht, da diese Rasse 1925 erstmalig von einer Mrs. Rogerson aus Cheltenham auf der Crystal Palace National Show unter der Bezeichnung „Miniature Crests“ ausgestellt wurde und dann nach und nach zu einer der populärsten Positurkanarienrassen avancierte (siehe hierzu auch unter Rubrik "Historie").

  
                             








               Zurück zum Seitenanfang